Belastungstest war erfolgreich

HSV: Adler kehrt ins Teamtraining zurück

+
René Adler musste verletzt lange pausieren.

Hamburg- Die Rückkehr von Nationaltorwart René Adler ins Teamtraining des Bundesligisten Hamburger SV steht bevor.

Der 28 Jahre alte Schlussmann absolvierte nach seiner Prellung plus Kapseleinriss im linken Knie am Montag im Universitätsklinikum Eppendorf einen Belastungstest mit positivem Ergebnis. Adlers Comeback im Mannschaftstraining an diesem Dienstag stehe „nichts mehr im Weg“, teilte der HSV dazu am Montag mit.

Das Testspiel bei Dynamo Dresden am Mittwoch (18.30 Uhr) kommt für Adler allerdings noch zu früh. Der Ex-Leverkusener wird stattdessen eine Einheit an der Hamburg Arena absolvieren und voraussichtlich auch noch im DFB-Pokalspiel beim SV Schott Jena am Sonntag pausieren.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare