Dennoch 90 Minuten durchgespielt

Nasenbeinbruch: Mandzukic erfolgreich operiert

+
Mario Mandzukic.

Madrid - Bayern Münchens früherer Torjäger Mario Mandzukic ist am Donnerstag zwei Tage nach seinem Nasenbeinbruch erfolgreich operiert wurden.

Der kroatische Fußball-Nationalspieler wird seinem Verein Atletico Madrid voraussichtlich zwei Wochen fehlen. Mandzukic, der zu Saisonbeginn vom deutschen Meister München zum spanischen Titelträger gewechselt war, hatte die Verletzung im Champions-League-Duell beim griechischen Meister Olympiakos Piräus (2:3) in einem Zweikampf mit dem Schweizer Pajtim Kasami in der dritten Minute erlitten. Der 28-Jährige spielte trotz der Verletzung durch und erzielte in der 38. Minute per Kopf das zwischenzeitliche 1:2.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Meistgelesene Artikel

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Kommentare