Vertrag bis 2015

Naldo: Karriereende in Wolfsburg möglich

+
Naldo kann sich einen Verbleib in Wolfsburg über sein Vertragsende hinaus gut vorstellen.

Wolfsburg - Abwehr-Chef Naldo hat seinem Club VfL Wolfsburg signalisiert, den 2015 auslaufenden Vertrag noch einmal verlängern zu wollen.

„Ich fühle mich sehr wohl, will hier weiter erfolgreich arbeiten“, sagte der 31 Jahre alte Abwehrspieler dem „Kicker“ (Donnerstag): „Ich kann mir auch gut vorstellen, beim VfL meine Karriere zu beenden.“ Gespräche mit Manager Klaus Allofs habe es bislang aber noch nicht gegeben.

Der Brasilianer spielt seit 2012 für den niedersächsischen Bundesligisten und ist unumstrittener Stammspieler. Mit Wolfsburg will der frühere Bremer in der kommenden Saison in der Champions League spielen. „Das ist mein großes Ziel. Wir arbeiten jeden Tag dafür; wenn wir so weiterspielen, bekommen wir die Chance“, sagte Naldo, der mit dem VfL derzeit Tabellenfünfter ist, aber nur vier Zähler Rückstand auf Platz zwei hat.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare