Höchste Sicherheitsstufe schon vor Anschlägen in Brüssel

Länderspiel in Allianz Arena: Das plant die Polizei

+
Für die Allianz Arena gilt die höchste Sicherheitsstufe.

München - Die Münchner Polizei hat vor dem Länderspiel zwischen Deutschland und Italien in der Allianz Arena Entwarnung gegeben. Es gibt "keine Hinweise auf Terroranschläge".

Update vom 29. März 2016: Am Dienstag spielt Deutschland gegen den Angstgegner Italien. Zum Länderspiel in München bieten wir einen Live-Ticker. Und: Wir haben zusammengefasst, wie Sie Deutschland gegen Italien live im TV und im Live-Stream sehen können.

  • Münchner Polizei: „Es gibt keine Hinweise auf Terroranschläge oder ähnliches“
  • Schon vor Terror in Brüssel höchste Sicherheitsstufe in Allianz Arena
  • Hunderte Einsatzkräfte "gut sichtbar" im Einsatz

Trotz der Terroranschläge von Brüssel sieht die Münchner Polizei vor dem Fußball-Länderspiel in der bayerischen Landeshauptstadt am Dienstag keine erhöhte Gefahr. „Es gibt keine Hinweise auf Terroranschläge oder ähnliches“, sagte ein Sprecher am Donnerstag. Schon vor den Bombenexplosionen in Belgien mit Toten und Verletzten habe für die Partie Deutschland gegen Italien (20.45 Uhr) in der Münchner Arena die höchste Sicherheitsstufe gegolten.

Hunderte Einsatzkräfte sollen am Dienstagabend im Stadion und davor „gut sichtbar“ im Einsatz sein. Die genaue Zahl werde erst kurzfristig festgelegt, so der Sprecher.

Das Freundschaftsspiel ist die zweite Begegnung der DFB-Elf nach der Absage von Hannover im Herbst infolge der Terroranschläge von Paris. Am Samstag spielt die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw in Berlin gegen England.

dpa

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Kommentare