Vertrag unterschrieben

Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach England

+
Mikel Merino spielt nicht mehr für Dortmund.

Mikel Merino wird nicht zu Borussia Dortmund zurückkehren, sondern künftig weiterhin in der Premier League spielen. Er war erst im Sommer ausgeliehen worden.

Newcastle - Der spanische Fußballprofi Mikel Merino wechselt dauerhaft von Borussia Dortmund zum Premier-League-Aufsteiger Newcastle United. Wie Merinos neuer Club am Freitag bekannt gab, unterschrieb der 21-Jährige einen Fünf-Jahres-Vertrag bei den Magpies. Newcastle hatte Merino im Sommer zunächst von Borussia Dortmund ausgeliehen, zog nun aber die Kaufoption.

„Ich bin sehr glücklich hier“, wurde Merino auf der Club-Website zitiert. „Ich freue mich, dass ich fünf weitere Jahres hier bleibe und hoffe, dass ich auch weiterhin regelmäßig für den Club spiele.“ In dieser Saison stand der spanische U21-Nationalspieler bisher in allen sieben Spielen auf dem Platz.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Schnelle Rennen auf Salz und Sand

Schnelle Rennen auf Salz und Sand

Flucht vor Brexit-Chaos: May auf Rettungsmission in Europa

Flucht vor Brexit-Chaos: May auf Rettungsmission in Europa

Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind

Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Meistgelesene Artikel

FIFA beteiligt diese 25 deutsche Vereine an WM-Einnahmen - sogar Drittligist 1860 erhält Geld

FIFA beteiligt diese 25 deutsche Vereine an WM-Einnahmen - sogar Drittligist 1860 erhält Geld

Ballon d‘Or: Sexismus-Skandal bei der Vergabe - aber die Ausgezeichnete hat es ganz anders wahrgenommen

Ballon d‘Or: Sexismus-Skandal bei der Vergabe - aber die Ausgezeichnete hat es ganz anders wahrgenommen

Löw über Neuer im Tor der Nationalmannschaft: „Eingeplant als Nummer eins bis ...“

Löw über Neuer im Tor der Nationalmannschaft: „Eingeplant als Nummer eins bis ...“

WM 2022: Anstoßzeiten für die Endrunde in Katar stehen wohl fest

WM 2022: Anstoßzeiten für die Endrunde in Katar stehen wohl fest

Kommentare