Ab 1. Juli

Reschke zu Bayern: Sammer bekommt Unterstützung

+
Bekommt auf eigenen Wunsch Hilfe zur Seite gestellt: Matthias Sammer.

Leverkusen - Michael Reschke, seit 35 Jahren in den Diensten von Bayer Leverkusen und seit zehn Jahren Leiter des Kadermanagements, wechselt zum Rekordmeister Bayern München.

Beim Doublegewinner übernimmt der 56-Jährige die neu geschaffene Position des Technischen Direktors. Reschke soll Sportvorstand Matthias Sammer ab 1. Juli in den Bereichen Lizenzspielerabteilung, Junior Team, Scouting und Transfers unterstützen.

„Es war mein ausdrücklicher Wunsch, dass diese neue Position geschaffen und durch Michael Reschke besetzt wird“, sagte Sammer. Reschkes Nachfolger bei Bayer wird Jonas Boldt (32), seit elf Jahren in Leverkusen und derzeit verantwortlich für das Scouting der Werkself.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Meistgelesene Artikel

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Kommentare