Besondere Auszeichnung

Fans wählen Özil zum Spieler des Monats in England

+
In der Form seines Lebens: Laut den Fans war im November kein Premier-League-Spieler besser als Mesut Özil vom FC Arsenal.

London - Mesut Özil hat den ersten Titel der Saison gewonnen. Nach seinen überragenden Auftritten der vergangenen Wochen küren ihn die englischen Fans zum Besten der Premier League.

Fußball-Weltmeister Mesut Özil ist von den Fans der englischen Premier League zum Spieler des Monats November gewählt worden. Der Offensivstar des FC Arsenal setzte sich vor Chris Smalling von Manchester United und Torjäger Jamie Vardy vom Überraschungsteam Leicester City durch.

Özil hatte zuletzt erklärt, er spiele „die beste Saison, die ich je gespielt habe“. In den letzten zehn Pflichtspielen hat der 27-Jährige vier Tore erzielt und neun vorbereitet. Insgesamt zwölf vorbereitete Treffer in der Liga und 63 vorbereitete Chancen sind statistische Bestwerte in den fünf großen europäischen Ligen.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Kommentare