Affäre um die WM 2006

Medien: Ab März auch Ermittlungen gegen Niersbach

+
Im Frühjahr soll sich die Ethikkommission der Causa Wolfgang Niersbach annehmen.

Köln - Medienberichten zufolge stehen dem früheren DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach im März Ermittlungen der FIFA-Ethikkommission bevor.

Das berichtet das Nachrichtenmagazin Spiegel mit Bezug auf Quellen aus dem Umfeld der Untersuchungskammer.

Demnach wolle die Ethikkommission zunächst den Bericht der Wirtschaftskanzlei Freshfields zur Aufarbeitung der Affäre um die WM 2006 abwarten. Der Bericht soll Ende Februar vorliegen. Nach Abschluss einer Reihe von Verfahren gegen FIFA-Funktionäre werde schließlich die Causa Niersbach auf den Tisch kommen.

Andreas Bantel, Sprecher der Ethikkommission, verweigerte auf SID-Anfrage einen Kommentar. Er bestätigte lediglich: „Es läuft Stand heute kein formelles Verfahren.“ Die Ethiker hatten am Montag FIFA-Präsident Joseph S. Blatter und UEFA-Chef Michel Platini für jeweils acht Jahre gesperrt.

Niersbach (65) war am 9. November vom Spitzenamt des Deutschen Fußball-Bundes zurückgetreten. Die dubiosen Zahlungen von 6,7 Millionen Euro hatte er nicht überzeugend erklären können, zahlreiche Fragen blieben unbeantwortet.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare