Medien: "Club" an Lehmann als Sportvorstand interessiert

+
Der 1. FC Nürnberg ist an Jens Lehmann als Sportvorstand interessiert. Foto: Marijan Murat

Nürnberg (dpa) - Zweitligist 1. FC Nürnberg ist Medienberichten zufolge an einer Verpflichtung von Jens Lehmann als Sportvorstand interessiert.

"Man kann schlecht sagen, dass Jens Lehmann nicht interessant wäre. Er ist eine Persönlichkeit", sagte Aufsichtsratschef Thomas Grethlein dem Portal Sport1, nannte aber keine weiteren Details. Die "Bild" berichtete über Gespräche des neunmaligen deutschen Meisters mit dem früheren Nationaltorwart, die bereits stattgefunden haben sollen.

Der Club sucht derzeit einen Nachfolger für Martin Bader, der den Verein Ende September verlassen muss. "Da führen wir aussichtsreiche Gespräche", hatte Grethlein bereits Anfang September gesagt.

Infos zum FCN-Aufsichtsrat

Infos zum FCN-Vorstand

Bericht Sport1

Bericht "Bild"

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare