Holländer zum Vizemeister?

Medien: BVB an WM-Verteidiger interessiert

+
Daley Blind im WM-Spiel der Niederländer gegen Spanien.

Amsterdam - Ein WM-Verteidiger für den Vizemeister? Borussia Dortmund ist offensichtlich an einer Verpflichtung eines holländischen Abwehrspielers interessiert.

Vizemeister Borussia Dortmund ist angeblich an Verteidiger Daley Blind vom niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam interessiert. Das berichtet die Tageszeitung De Telegraaf. Außerdem soll auch der FC Liverpool um den 24 Jahre alten Nationalspieler und WM-Teilnehmer werben. Beide Klubs haben nach Informationen des Blattes bereits Kontakt mit Ajax-Sportdirektor Marc Overmars aufgenommen.

Blinds Vertrag in Amsterdam läuft noch bis 2016. Die Ablösesumme soll mindestens 12 Millionen Euro betragen. Blind hatte seine Qualitäten unter anderem mit zwei Torvorlagen beim 5:1 im ersten WM-Gruppenspiel der Niederländer gegen Titelverteidiger Spanien bestätigt.

sid

Mehr zum Thema:

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Meistgelesene Artikel

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare