Linksverteidiger vom FC Augsburg

Ostrzolek vor Wechsel zum HSV

+
Steht vor einem Wechsel zum Hamburger SV, Matthias Ostrzolek (rechts).

Hamburg - Fußball-Bundesligist Hamburger SV steht vor der Verpflichtung von Linksverteidiger Matthias Ostrzolek vom Ligakonkurrenten FC Augsburg.

Wie die Bild berichtet, soll der 24 Jahre alte Linksverteidiger noch am Dienstag einen Vertrag bis 2017 unterzeichnen und eine Ablösesumme von rund 2,75 Millionen Euro kosten. ´

Nach Nicolai Müller (Mainz 05), Valon Behrami (SSC Neapel) und Zoltan Stieber (Greuther Fürth) wäre Ostrzolek der vierte Millionen-Neuzugang der Hanseaten. Zudem kaufte der HSV die bislang ausgeliehenen Johan Djourou (FC Arsenal) und Pierre-Michel Lasogga (Hertha BSC).

Der FCA müsste hingegen nach Kevin Vogt (1. FC Köln) und Andre Hahn (Mönchengladbach) den dritten Abgang eines Leistungsträgers verkraften.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Meistgelesene Artikel

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Kommentare