Ex-Weltmeister schafft 360000 "Likes"

Matthäus: "Für euch spiele ich wieder"

+
Warb um 1 Million Likes, bekam bis Donnerstag 360 000: Lothar Matthäus ist begeistert.

München -Lothar Matthäus wollte zwar eine ganze Million - geworden sind es bis Donnerstag 360 000 "Likes" bei Facebook. Jetzt will der frühere Weltmeister für seine Fans wieder spielen.

Lothar Matthäus (52) will wieder kicken - mit einer Mannschaft aus Fans gegen Fans. Der frühere Nationalspieler wettete am 31. Mai bei Facebook: „Für eine Million mal "Gefällt mir" spiele ich wieder.“

Bis Donnerstag war zwar erst gut ein Drittel der sogenannten Likes zusammengekommen - doch Matthäus drängt es auf den Rasen. „Grandios!!! Über 360.000 Facebook-Fans wollen mich spielen sehen, ich bin begeistert!!!“, postete Matthäus. „Auch wenn wir die Million nicht holen, für EUCH spiele ich wieder - als Dank für Eure Unterstützung!!!“

Jetzt können sich die Fans für Lothars Mannschaft oder als Gegner bewerben, mit Foto und überzeugender Erläuterung, „warum du es mit Lothar Matthäus aufnehmen kannst“.

Die Umstände für das Spiel sind nach Angaben der Sponsoren unklar: der Termin, der Spielort - und sogar der gute Zweck, der natürlich mit dem Auftritt verbunden sein soll. Um was es geht? „Die Leidenschaft für Fußball“.

dpa

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Meistgelesene Artikel

Ausgepfiffen: Jetzt schießt auch noch Fredi Bobic gegen Helene Fischer

Ausgepfiffen: Jetzt schießt auch noch Fredi Bobic gegen Helene Fischer

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Kommentare