Pause wegen Knieverletzung

Demichelis fehlt ManCity gegen Bayern

+
Martin Demichelis hielt es nur wenige Wochen in Madrid. Inzwischen ist er bei ManCity unter Vertrag

Manchester - Martin Demichelis muss noch etwas länger auf sein Wiedersehen mit den früheren Kollegen vom FC Bayern warten. Der Defensivspezialist fällt wegen einer Knieverletzung mehrere Wochen aus.

Der Verteidiger des englischen Erstligisten Manchester City fällt wegen einer im Training erlittenen Knieverletzung für sechs Wochen aus und verpasst damit das erste Duell der Citizens mit den Bayern in der Champions League am 2. Oktober in Manchester. Die Münchner und City treffen am 10. Dezember zum Abschluss der Gruppenphase erneut aufeinander.

Demichelis hat turbulente Wochen hinter sich. Der 32-Jährige war erst in der Sommerpause vom finanziell angeschlagenen FC Malaga ablösefrei zu Atletico Madrid gewechselt. Ohne ein Pflichtspiel für die Madrilenen bestritten zu haben, zog er kurz vor Transferschluss weiter nach England zu den Citizens. Dort arbeitet er wieder mit seinem bisherigen Trainer Manuel Pellegrini zusammen, der Malaga in der vergangenen Saison ins Champions-League-Viertelfinale geführt hatte und dort an Borussia Dortmund gescheitert war. Demichelis bestritt von 2003 bis 2010 insgesamt 174 Bundesliga-Spiele für die Bayern und erzielte dabei 13 Tore.

SID/dpa

Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Das ist der neue Opel Crossland X

Das ist der neue Opel Crossland X

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Kommentare