Marketingtag

Löw kommt mit seinen Jungs nach München

+

München - Bundestrainer Joachim Löw hat mehr als 20 heiße Kandidaten für die Fußball-Weltmeisterschaft zum Marketingtag nach München eingeladen.

 Die Nationalspieler um Kapitän Philipp Lahm werden bei der ersten Zusammenkunft im WM-Jahr am Montag Werbeaufnahmen für das Turnier machen. 2014 stehe „Großes“ an, sagte Löws Assistent Hansi Flick: „Der Fokus liegt total auf der WM, da nutzen wir jede Gelegenheit, um unser Projekt anzuschieben.“ Löw will auch Einzelgespräche insbesondere mit zuletzt verletzten Akteuren führen. Verzichten muss er womöglich auf Spieler, die von ihren ausländischen Clubs keine Freigabe für den München-Trip erhalten.

sid

Mehr zum Thema:

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

BVB mit alten Sorgen: „Probleme aus dem Nichts“

BVB mit alten Sorgen: „Probleme aus dem Nichts“

RB Leipzig holt französisches Abwehrtalent Upamecano

RB Leipzig holt französisches Abwehrtalent Upamecano

Bayern reist ohne Robben zum Telekom Cup

Bayern reist ohne Robben zum Telekom Cup

Kommentare