Marketingtag

Löw kommt mit seinen Jungs nach München

+

München - Bundestrainer Joachim Löw hat mehr als 20 heiße Kandidaten für die Fußball-Weltmeisterschaft zum Marketingtag nach München eingeladen.

 Die Nationalspieler um Kapitän Philipp Lahm werden bei der ersten Zusammenkunft im WM-Jahr am Montag Werbeaufnahmen für das Turnier machen. 2014 stehe „Großes“ an, sagte Löws Assistent Hansi Flick: „Der Fokus liegt total auf der WM, da nutzen wir jede Gelegenheit, um unser Projekt anzuschieben.“ Löw will auch Einzelgespräche insbesondere mit zuletzt verletzten Akteuren führen. Verzichten muss er womöglich auf Spieler, die von ihren ausländischen Clubs keine Freigabe für den München-Trip erhalten.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Real Madrid und Tottenham planen spektakulären Tausch

Real Madrid und Tottenham planen spektakulären Tausch

Kommentare