Nationalspieler immernoch nicht fit

Mario Gomez: "Das zehrt an meinen Nerven!"

+
Mario Gomez ist seit Mitte September verletzt.

Florenz - Nationalspieler Mario Gomez macht seine lange Verletzungspause zu schaffen. Der Ex-Münchner ist bereits seit Mitte September verletzt.

„Aus zwei Monaten wurden nun schon fast vier, und das zehrt an meinen Nerven!“, schrieb der Profi des AC Florenz am Sonntag auf seiner Facebook-Seite. „Ich weiß nicht, ob ich jemals in meiner Karriere so eine schwierige Phase hatte“, meinte Gomez.

Mitte September hatte sich der Ex-Bayern-Profi am Knie verletzt. „Wir versuchen alles Menschenmögliche, um das Problem mit der verletzten Sehne in den Griff zu bekommen“, schrieb Gomez. Den Zeitpunkt einer möglichen Rückkehr nannte er nicht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werder Abschlusstraining

Werder Abschlusstraining

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Medienbericht: Wagner erhält Freigabe - Hat 1899 schon einen Nachfolger?

Medienbericht: Wagner erhält Freigabe - Hat 1899 schon einen Nachfolger?

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Nach Italiens WM-Aus: Dieser Trainer soll Ventura ablösen

Nach Italiens WM-Aus: Dieser Trainer soll Ventura ablösen

WM der Frustierten? US-Verband denkt über Gegen-Veranstaltung nach

WM der Frustierten? US-Verband denkt über Gegen-Veranstaltung nach

Kommentare