Entspannte Reaktion

Götze zur Kritik: "Ich weiß, was ich kann"

+
Mario Götze lässt sich von kritischen Stimmen nicht beeinflussen.

Belo Horizonte - Mario Götze hat gelassen auf die jüngste Kritik an seinen Leistungen bei der WM in Brasilien reagiert.

„Man versucht natürlich, immer auf allerhöchstem Niveau zu spielen. Ich glaube dennoch, jeder Spieler hat mal eine schlechte Halbzeit, schlechte Minuten oder schlechte Phasen. Das ist nur menschlich“, sagte der Offensivspieler von Bayern München der Bild-Zeitung.

Der frühere Nationalspieler Günter Netzer hatte die Auftritte des hochtalentierten 22-Jährigen zuletzt als „einzige Enttäuschung“ bezeichnet. „Zum Glück habe ich das gar nicht mitbekommen“, sagte Götze nun: „Das ist seine Meinung. Aber ich weiß auch, was ich kann. Der Bundestrainer weiß es auch.“

Schuhticks & Zweitwagen - die Geheimnisse der deutschen Kicker

Schuhticks & Zweitwagen - die Geheimnisse der deutschen Kicker

Zudem sei er mit seinen bisherigen Turnierleistungen durchaus zufrieden. „Meine ersten beiden Spiele waren sicher nicht ganz so schlecht. Und ich hatte auch einige Torchancen. Wenn die reingehen, sieht es schon wieder anders aus. Aber das ist eben so im Sport“, sagte Götze.

SID

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Nach Helene-Fischer-Debakel: DFB überlegt, künftige Shows zu streichen

Nach Helene-Fischer-Debakel: DFB überlegt, künftige Shows zu streichen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Kommentare