Erfolgreicher Einstand

Ter Stegen hält bei Barca-Debüt den Kasten sauber

+
Marc-Andre ter Stegen hat bei seinem Debüt für den FC Barcelona ein blitzsauberes Spiel abgeliefert.

 Madrid - Marc-Andre ter Stegen ist bei seinem Debüt für den spanischen Renommierklub FC Barcelona ohne Gegentor geblieben.

Bei seinem ersten Einsatz für die Katalanen im Testspiel bei Zweitligist Recreativo Huelva (1:0) kam der langjährige Keeper von Bundesligist Borussia Mönchengladbach im Zuge eines kompletten Mannschaftsaustausches zur zweiten Halbzeit für Josip Masip aus Barcelonas B-Team ins Spiel. Bei seinen nur wenigen Aktionen strahlte ter Stegen Sicherheit aus.

Barca war ohne seine WM-Teilnehmer, darunter auch Chiles ebenfalls neuverpflichteter Nationaltorwart Claudio Bravo, angetreten. Das Siegtor des Ex-Meisters vor 11.000 Zuschauern erzielte Juan Roman 23 Minuten vor dem Abpfiff.

SID

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

„Welche Ehre“: Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer - Neid gekürt

„Welche Ehre“: Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer - Neid gekürt

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Ticker: Ronaldo ist Welfußballer 2016 - auch Deutsche geehrt

Ticker: Ronaldo ist Welfußballer 2016 - auch Deutsche geehrt

Verzweifelter Aufruf: HSV sucht via Twitter vermissten Manager

Verzweifelter Aufruf: HSV sucht via Twitter vermissten Manager

Kommentare