User haben abgestimmt

Nur Neuer in der FIFA-Weltauswahl

+
Manuel Neuer wurde in die Weltauswahl der FIFA gewählt.

Zürich - Mit Manuel Neuer ist nur ein Deutscher in die Weltauswahl der FIFA gewählt worden. Entschieden haben die User im Internet.

Weltmeister-Torwart Manuel Neuer (Bayern München) steht als einziger deutscher Nationalspieler in der Weltauswahl des Fußball-Weltverbandes FIFA. Das ergab die Internetabstimmung unter Tausenden Profifußballern auf der ganzen Welt. Neuer ist zudem der einzige Bundesliga-Profis, der es in die FIFPro World XI 2015 geschafft hat.

Nominiert waren insgesamt zwölf Profis aus der Bundesliga - elf vom FC Bayern, dazu Mats Hummels von Borussia Dortmund. Hinzu kam Toni Kroos von Real Madrid. Die Auswahl wurde am Montagabend bei der Gala des Weltfußballverbandes in Zürich benannt.

Die FIFA XI:

Tor: Manuel Neuer

Abwehr: Thiago Silva, Marcelo, Sergio Ramos, Dani Alves

Mittelfeld: Andres Iniesta, Luka Modric, Paul Pogba

Angriff: Neymar, Lionel Messi, Cristiano Ronaldo

SID/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Meistgelesene Artikel

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Kommentare