Navas bleibt nicht der einzige

ManCity angelt sich nächsten Sevilla-Profi

+
Alvara Negredo geht künftig für ManCity auf Torejagd.

Sevilla - Manchester City bedient sich weiter fleißig beim FC Sevilla. Nach Jesus Navas (27) verpflichtete der englische Vizemeister am Mittwoch einen weiteren Akteur des spanischen Erstligisten.

Für den Nationalstürmer Alvaro Negredo (27) überweist ManCity 28 Millionen Euro an den Tabellenneunten der abgelaufenen Spielzeit der Primera Division. Für Navas, wie Negredo Nationalspieler, hatten die Briten bereits 17,5 Millionen Euro gezahlt.

Negredo hatte in 139 Spielen für Sevilla, dem neuen Klub des deutschen Ex-Nationalspielers Marko Marin, 85 Tore erzielt. Angeblich soll auch Borussia Dortmund an dem Angreifer interessiert gewesen sein. Vor dem spanischen Duo hatte sich City bereits die Dienste des brasilianischen Mittelfeldspielers Fernandinho (28) vom ukrainischen Serienmeister Schachtjor Donezk für rund 35 Millionen Euro gesichert.

sid

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer: So cool reagiert sie auf das Pfeifkonzert beim DFB-Pokal-Finale

Helene Fischer: So cool reagiert sie auf das Pfeifkonzert beim DFB-Pokal-Finale

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Kommentare