Angst vor "Retortenklubs"

Heidel wirbt für zwei Vereine mehr in der Liga

+
Christian Heidel.

Mainz - Manager Christian Heidel vom FSV Mainz 05 hat auch angesichts der aufstrebenden „Retortenvereine“ eine Vergrößerung der höchsten Spielklasse angeregt.

„Die Anzahl dieser Klubs steigt. Die Liga muss aber leben und braucht die anderen Teams und Emotionen“, sagte Heidel im Interview der Bild am Sonntag: „Wir sollten über die Aufstockung auf 20 Vereine nachdenken.“

Die anderen europäischen Top-Ligen in Spanien, England oder Italien beweisen bereits, dass die dann vier Spieltage mehr terminlich im Kalender unterzubringen sind. „Mehr Vereine bedeuten auch mehr Spiele und damit mehr Einnahmen“, betonte Heidel. Zurzeit haben in der 2. Liga unter anderem Tabellenführer FC Ingolstadt und Aufsteiger Darmstadt 98 gute Chancen, ins Oberhaus aufzusteigen.

SID

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Kommentare