Bei WM-Teilnehmer

Magath heißer Kandidat als Nationaltrainer

+
Felix Magath könnte bosnischer Nationaltrainer werden. Foto: Peter Powell

Sarajevo - Felix Magath soll neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina werden. Der nationale Verband habe mit Magath in Wien in bester Atmosphäre die Einzelheiten des möglichen Engagements besprochen, berichtete die größte Zeitung "Dnevni avaz" in Sarajevo.

Magath habe sich für eine längerfristige Verpflichtung wenigstens bis nach der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland interessiert. Es seien auch schon Einzelheiten seines Trainerstabes besprochen worden. Der bisherige Coach Safet Susic musste vor einem Monat nach dem mit 0:3 verlorenen EM-Qualifikationsspiel in Israel gehen. Am kommenden Donnerstag soll der Nachfolger bekanntgegeben werden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

Mourinho deutet Abschied von ManU an - weil er zum FC Bayern geht?

Mourinho deutet Abschied von ManU an - weil er zum FC Bayern geht?

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Kommentare