Ex-Bayern-Coach findet neue Anstellung

Magaths neuer Trainerjob steht fest

+
Felix Magath zieht's als Trainer nach China.

Berlin - Felix Magath wandert nach China aus. Der frühere Bundesliga-Meistertrainer wird neuer Coach des chinesischen Fußball-Erstligisten Shandong Luneng Taishan FC. Das bestätigte der 62-Jährige auf seiner Facebookseite.

"Ich bin sehr interessiert am großen Aufbruch im chinesischen Fußball und werde mich und mein Team dabei intensiv und mit ganzer Kraft einbringen", kommentierte Magath. Er freue sich auf die Begegnungen mit den Menschen in China, fügte der einstige Coach des FC Bayern und des VfL Wolfsburg an. Seit seiner Beurlaubung beim englischen Zweitligisten FC Fulham im September 2014 war Magath ohne Engagement.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Meistgelesene Artikel

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

FC Bayern eiskalt - James zaubert, Ribery knipst

FC Bayern eiskalt - James zaubert, Ribery knipst

Kommentare