In 90. Minute noch vorn

Trotz Podolski-Treffer: Bittere Pleite für Galatasaray

+
Abschied ohne Punkte: Lukas Podolski und Galatasaray Istanbul müssen sich bei Caykur Rizespor geschlagen geben.

Istanbul - Lukas Podolski kassiert mit Galatasaray Istanbul eine unnötige Niederlage in der Süper Lig. Bei Caykur Rizespor führt der Favorit bis in die Nachspielzeit, geht dann baden.

Trotz eines Treffers von Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski hat Galatasaray Istanbul in der türkischen Süper Lig eine Niederlage kassiert. Zwei Gegentreffer in der Nachspielzeit kosteten Podolski & Co. am Samstagabend beim 3:4 (1:2) im Auswärtsspiel bei Caykur Rizespor bereits sicher geglaubte drei Punkte. Podolski hatte in der 65. Minute zum zwischenzeitlichen 2:2 getroffen. Galatasaray verpasste durch die zweite Saisonniederlage zugleich den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze.

dpa

Mehr zum Thema:

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

BVB mit alten Sorgen: „Probleme aus dem Nichts“

BVB mit alten Sorgen: „Probleme aus dem Nichts“

RB Leipzig holt französisches Abwehrtalent Upamecano

RB Leipzig holt französisches Abwehrtalent Upamecano

Bayern reist ohne Robben zum Telekom Cup

Bayern reist ohne Robben zum Telekom Cup

Kommentare