Kroate unterschreibt langfristig

Wie Kroos: Auch Modric verlängert bei Real Madrid

+
Weiter für Real Madrid unterwegs: Luka Modric verlängert in der spanischen Hauptstadt.

Madrid - Luka Modric hat sich langfristig an Real Madrid gebunden. Der Kroate verlängerte seinen Vertrag beim spanischen Rekordmeister vorzeitig bis 2020.

Nach dem Vertrag von Toni Kroos hat Real Madrid jetzt auch den Kontrakt des kroatischen Mittelfeld-Stars Luka Modric vorzeitig verlängert. Der neue Vertrag des 31-Jährigen gelte bis zum 30. Juni 2020, teilte der spanische Fußball-Rekordmeister am Dienstag mit. Modric war vor vier Jahren von Tottenham Hotspur zu den Königlichen gewechselt und hat mit dem Club seither zweimal die Champions League und einmal den spanischen Pokal gewonnen. Bereits Ende August hatte er betont: „Meine Mission ist Real Madrid, und das wird so lange so bleiben, wie Real Madrid mich haben will.“ Erst in der vergangenen Woche hatte der Verein den deutschen Nationalspieler Kroos vorzeitig bis 2022 an sich gebunden.

dpa

Mehr zum Thema:

Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an

Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an

Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer

Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer

Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig

Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig

Meistgelesene Artikel

Arsenal-Coach Wenger fordert Tore von Özil

Arsenal-Coach Wenger fordert Tore von Özil

Borussia Dortmund droht das Aus in der Champions League

Borussia Dortmund droht das Aus in der Champions League

Entfesselte Bayern: 5:1 gegen überfordertes Arsenal

Entfesselte Bayern: 5:1 gegen überfordertes Arsenal

Draxler und PSG schocken Barcelona

Draxler und PSG schocken Barcelona

Kommentare