Liverpool verliert bei Newcastle

+
Torschütze Ayoze Perez springt seinem Keeper Tim Krul nach Sieg in die Arme. Foto: Lindsey Parnaby

Newcastle (dpa) - Der FC Liverpool hat in der englischen Premier League den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Mit dem 0:1 (0:0) bei Newcastle United bleibt der Vizemeister der Vorsaison weiter hinter den Europapokalplätzen.

Ayoze Pérez erzielte in der 73. Minute den entscheidenden Treffer für Newcastle, das den dritten Sieg nacheinander feierte. Liverpools Neuzugang Mario Balotelli wartet auch nach der achten Ligapartie auf seinen ersten Treffer. Für die Reds war es am zehnten Spieltag schon die vierte Niederlage.

Mehr zum Thema:

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Meistgelesene Artikel

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare