Neymar verletzt sich

Messi mit Doppelpack bei Barca - Sieg

+
Lionel Messi hat den FC Barcelona fast alleine zum Sieg über Getafe geführt

Madrid - Superstar Lionel Messi vom FC Barcelona hat mit einem Doppelpack im spanischen Pokal auf seine Entthronung als Weltfußballer geantwortet.

Beim 2:0 (1:0) im Achtelfinal-Rückspiel der Copa Del Rey beim FC Getafe erzielte der Argentinier beide Treffer (44./63.). Der Einzug in die Runde der letzten Acht (Hinspiel 4:0) kam die Katalanen aufgrund einer Verletzung von Stürmer Neymar jedoch teuer zu stehen.

Der 21-jährige Brasilianer zog sich in der 22. Minute ohne Fremdeinwirkung eine Verletzung am rechten Knöchel zu. Am Freitag soll Neymar, der das Spielfeld gestützt von der medizinischen Abteilung verlassen musste, weitergehend untersucht werden. „Es hätte viel schlimmer sein können“, sagte Barca-Trainer Gearado Martino ohne jedoch eine Diagnose zu nennen: „Die Ärzte haben uns beruhigt, jetzt entscheiden sie, wie lange er ausfällt.“ Im Viertelfinale trifft Barcelona nun auf UD Levante.

Messi hatte am Montag nach zuvor vier Siegen in Folge den Weltfußballer-Titel an seinen portugiesischen Rivalen Cristiano Ronaldo (Real Madrid) verloren. Im Viertelfinale trifft Barca auf UD Levante.

Weltfußballer-Gala: Bilder aus Zürich

Weltfußballer-Gala: Bilder aus Zürich

sid

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kommentare