Ligapokal-Halbfinale:

Chelsea spielt ohne Schürrle unentschieden

Liverpool - Der FC Chelsea ist im Halbfinal-Hinspiel des englischen Ligapokals ohne Fußball-Weltmeister Andre Schürrle zu einem 1:1 (1:0) bei Rekordsieger FC Liverpool gekommen.

Offensivspieler Schürrle (24), am Wochenende im Premier-League-Spiel bei Swansea City (5:0) noch Torschütze, stand nicht im Kader der Blues.

Eden Hazard (18.) brachte Chelsea an der Anfield Road mit einem Foulelfmeter in Führung. Zuvor war der Belgier von Emre Can, wie Schürrle früherer Leverkusener, gefoult worden. Raheem Sterling (59. ) glich für Liverpool aus. Die Reds haben den Wettbewerb achtmal, Chelsea viermal gewonnen.

SID

Rubriklistenbild: © AFP

Das könnte Sie auch interessieren

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Darmstadts Negativserie hält an - Braunschweig wieder nur remis

Darmstadts Negativserie hält an - Braunschweig wieder nur remis

Wegen Bibern: Schwedische Gemeinde sitzt bei Quali-Erfolg im Dunkeln

Wegen Bibern: Schwedische Gemeinde sitzt bei Quali-Erfolg im Dunkeln

Kommentare