Leverkusen zum Ligastart ohne Bender und Chicharito

+
Javier Hernandez hat sich eine Mittelhand-Fraktur zugezogen. Foto: Guido Kirchner

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen muss zum Bundesliga-Saisonstart bei Borussia Mönchengladbach am Samstag (18.30 Uhr) auf die Fußball-Profis Lars Bender und Javier Hernandez "Chicharito" verzichten.

Bayer-Kapitän Bender hat sich im verlorenen Olympia-Finale der deutschen Auswahl gegen Brasilien in Rio de Janeiro eine Kapselverletzung im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung nach Benders Rückkehr beim Mannschaftsarzt Burak Yildirim in einer Kölner Klinik, teilte Bayer mit.

Stürmer Chicharito erlitt bei einem Treppensturz in seiner Wohnung eine Mittelhand-Fraktur der rechten Hand. Der Mexikaner ist bereits am Dienstag erfolgreich operiert worden. Beide Profis fallen nach Einschätzung der Ärzte mindestens zwei Wochen aus.

Vereinsmitteilung

Mehr zum Thema:

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Sieben Verträge enden: FC Bayern stellt Weichen

Sieben Verträge enden: FC Bayern stellt Weichen

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski

FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski

Hitziges Verfolgerduell endet mit Remis

Hitziges Verfolgerduell endet mit Remis

Kommentare