Leverkusen unterliegt Bochum im letzten Test

+
Roger Schmidts Leverkusener verloren ihr letztes Testspiel. Foto: Guido Kirchner

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat die Generalprobe für den Rückrunden-Auftakt verpatzt. Die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt verlor das letzte Testspiel der Vorbereitung gegen den Zweitliga-Sechsten VfL Bochum 1:2 (0:1).

Anthony Losilla brachte den VfL im Haberland-Stadion in Führung (13. Minute). Nachdem Bayer-Coach Schmidt in der Pause durchgewechselt hatte, erzielte Admir Mehmedi nach einem Fehler von Bochums Torwart Manuel Riemann das 1:1 (53.). Zwei Minuten vor dem Ende traf der eingewechselte Arvydas Novikovas zum 2:1 der Gäste, die am Samstag Borussia Mönchengladbach 5:2 besiegt hatten.

Nationalspieler Karim Bellarabi scheiterte mit einem Elfmeter am eingewechselten VfL-Keeper Felix Dornebusch (61.). Dazu kamen noch zwei Aluminium-Treffer der Gastgeber, die am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim Tabellenletzten 1899 Hoffenheim antreten.

Bayer Leverkusen

Kader VfL Bochum

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

Kommentare