Neuer Rechtsverteidiger?

Leverkusen heiß auf Inter-Profi

+
Begehrt: Giulio Donati (r.)

Leverkusen - Bayer Leverkusen hat nach SID-Informationen Interesse an einer Verpflichtung des italienischen U21-Nationalspielers Giulio Donati.

Als Ablösesumme sind drei Millionen Euro im Gespräch. Allerdings ist der 23-Jährige nur einer von mehreren Kandidaten, die vom Werksklub in Augenschein genommen wurde. Donati könnte Rechtsverteidiger Daniel Carvajal ersetzen, der für 6,5 Millionen Euro Ablösesumme zum spanischen Rekordmeister Real Madrid zurückkehrt

Donati steht bis Juni 2014 noch bei Inter Mailand unter Vertrag. In der vergangenen Saison war er an US Grosseto aus der Serie B ausgeliehen. Bei der U21-Europameisterschaft in Israel verlor der Abwehrspieler das Finale mit Italien gegen Spanien mit 2:4.

sid

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Das könnte Sie auch interessieren

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Meistgelesene Artikel

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Kommentare