Zweitligist rüstet auf

RB Leipzig verpflichtet Nationalspieler

+
Emil Forsberg  im Trikot von Malmo FF (r.).

Leipzig - Zweitligist rüstet kräftig auf: RB Leipzig hat sich die Dienste des schwedischen Nationalspielers Emil Forsberg gesichert.

Der 23-Jährige wechselt vom Malmö FF nach Sachsen und erhielt einen Vertrag bis 2018. Offensiv-Allrounder Forsberg lief bislang viermal für die Nationalmannschaft auf und ist der erste Winterneuzugang des Tabellen-Siebten. „Emil ist ein extrem schneller Spieler, der einen guten Zug zum Tor hat. Er verfügt über hervorragende Grundlagen und kann sich bei uns weiter positiv entwickeln“, sagte Trainer Alexander Zorniger.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Meistgelesene Artikel

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Kommentare