Belohnung ausgesetzt

Lehmann sucht gestohlene Tasche via Twitter

+
Jens Lehmann.

London/München - Jens Lehmann ist am Montag in London eine Tasche gestohlen worden. Jetzt sucht er sie via Twitter - und hat sogar eine Belohnung ausgesetzt.

Jens Lehmann (44), ehemaliger Fußball-Nationaltorhüter, nutzt seinen Twitterkanal zur Fahndung. Dem Ex-Profi wurde am Montag in London eine Tasche aus einem roten Fiat 500 gestohlen. Lehmann gab daraufhin den Standort des Fahrzeugs zum Zeitpunkt der Tat an und lobte bei Rückgabe der Tasche samt Inhalt einen Finderlohn in Höhe von 2000 Pfund (2444 Euro) aus. „Bitte kontaktiert mich über Twitter!“, schrieb Lehmann.

sid

"Alle schrecklich außer Marcel Reif": Die beliebtesten Fußball-Meinungen

"Alle schrecklich außer Marcel Reif": Die beliebtesten Fußball-Meinungen

Mehr zum Thema:

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer: So cool kommentiert sie die Pfiffe beim DFB-Pokal-Finale

Helene Fischer: So cool kommentiert sie die Pfiffe beim DFB-Pokal-Finale

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Kommentare