Angebote auch aus MLS

Lazio will mit Klose verlängern

+
Lazio Rom will Miroslav Klose noch länger an sich binden

Rom - Der italienische Fußball-Erstligist Lazio Rom will offenbar den Vertrag mit dem deutschen Nationalspieler Miroslav Klose verlängern.

Nach übereinstimmenden Angaben italienischer Medien wollen Lazio-Präsident Claudio Lotito und Sportchef Igli Tare in den kommenden Tagen die Verhandlungen mit dem 35 Jahre alten Stürmer aufnehmen, der seit 2011 für die Römer spielt.

Klose, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft, soll nach dem Wunsch der Lazio-Bosse für weitere zwei Spielzeiten bis 2016 verlängern. „Alles hängt von Klose und seiner Motivation ab. Lazios Türen sind für ihn immer offen“, sagte Lotito der römischen Sporttageszeitung Corriere dello Sport.

In den vergangenen Monaten soll Klose diverse Angebote aus den USA aus der Major League Soccer (MLS) erhalten haben. „Der erste Verein, mit dem ich im passenden Moment über meine Zukunft sprechen werde, ist Lazio“, hatte der Torjäger aber kürzlich betont.

Über ein Jahrzehnt beim DFB: Die Bilder des Miro Klose

Über ein Jahrzehnt beim DFB: Die Bilder des Miro Klose

SID

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare