2:1 gegen Udinese Calcio

Lazio Rom siegt auch ohne Tor von Klose

+
Miroslav Klose konnte am Sonntag gegen Udinese Calcio leider kein Tor schießen

Rom - Auch ohne ein Tor von Nationalstürmer Miroslav Klose konnte Lazio Rom am Sonntag einen Sieg einfahren. Das Team gewann sein erstes Heimspiel gegen Udinese Calcio. 

Auch ohne einen Torerfolg von Nationalstürmer Miroslav Klose hat Lazio Rom sein erstes Heimspiel in der italienischen Serie A mit 2:1 gegen Udinese Calcio gewonnen. Für die Römer trafen am Sonntagabend Hernanes (13.) und Antonio Candreva (16.) per Elfmeter. Der Anschlusstreffer gelang Muriel (61.).

Von den Top-Clubs stolperte zum Auftakt nur der AC Mailand, der bei Aufsteiger Hellas Verona mit 1:2 verlor. Mit einem Doppelpack besiegelte der frühere Münchner Stürmer Luca Toni die Niederlage des Favoriten.

Ansonsten gab es keine Überraschungen. Meister Juventus Turin setzte sich mit 1:0 gegen Sampdoria Genua durch. Der SSC Napoli gewann mit 3:0 gegen den FC Bologna. Der AS Rom und Inter Mailand gewannen jeweils mit 2:0. Rom setzte sich mit diesem Ergebnis beim AS Livorno durch. Inter gewann sein Heimspiel gegen den CFC Genua.

Die bizarren Rituale der Fußballstars

Die bizarren Rituale der Fußballstars

dpa

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Borussia Dortmund offenbar mit Tuchel-Nachfolger einig

Borussia Dortmund offenbar mit Tuchel-Nachfolger einig

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kommentare