Lazio plant besondere verabschiedung für Klose

+
Miroslav Klose wird Lazio Rom nach der Saison verlassen. Foto: Ettore Ferrari

Rom (dpa) - Miroslav Klose soll bei seinem Club Lazio Rom von Mitspielern, Fans und Verantwortlichen mit zahlreichen besonderen Aktionen verabschiedet werden.

Alle Spieler werden bei Kloses letztem Spiel für den Serie-A-Club am Sonntag Trikots mit der Aufschrift "Danke Miro" tragen, wie der "Corriere dello Sport" berichtete. Zudem sollen vor der Partie gegen den AC Florenz im Olympiastadion in Rom die schönsten Tore des Fußball-Weltmeisters auf der Video-Leinwand gezeigt werden.

Nach dem Schlusspfiff soll der 37 Jahre alte Klose, der Lazio im Sommer nach fünf Jahren verlässt, eine Ehrenrunde durch das Stadion drehen und sich von den Fans verabschieden. Mit vergünstigten Tickets sollen für das letzte Saisonspiel möglichst viele Zuschauer ins Stadion gelockt werden. Die Zukunft des DFB-Rekordtorschützen Klose ist weiter unklar. In Italien wurde zuletzt über einen möglichen Wechsel in die USA oder eine Rückkehr in die Bundesliga spekuliert.

Mehr zum Thema:

Bilder: Gladbach scheitert nach Elfer-Krimi an Frankfurt

Bilder: Gladbach scheitert nach Elfer-Krimi an Frankfurt

Frankfurt im Pokalfinale - Sieg im Elfmeter-Drama

Frankfurt im Pokalfinale - Sieg im Elfmeter-Drama

Netanjahu sagt Treffen mit Gabriel ab

Netanjahu sagt Treffen mit Gabriel ab

Plattdeutscher Lesewettbewerb: Dezernatsentscheid in Verden

Plattdeutscher Lesewettbewerb: Dezernatsentscheid in Verden

Meistgelesene Artikel

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Kommentare