Djakpa fällt halbes Jahr aus

Kreuzbandriss-Schock bei Eintracht Frankfurt

+
Constant Djakpa verletzt am Boden.

Frankfurt/Main - Schock für Eintracht Frankfurt: Die Hessen müssen in den kommenden Monaten auf Linksverteidiger Constant Djakpa verzichten.

Der Ivorer erlitt beim 2:2 bei Schalke 04 am Samstag eine Ruptur des vorderen Kreuzbandes im linken Knie. „Für uns alle kommt diese Hiobsbotschaft völlig überraschend“, sagte Eintracht-Coach Thomas Schaaf: „Wir sind sehr erschrocken darüber, erneut eine solche Diagnose zu erleben. Wir wünschen uns, dass Constant möglichst schnell wieder bei uns ist und wünschen ihm eine schnelle Genesung.“

sid

Mehr zum Thema:

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Darmstadt leiht Schalkes Sam aus

Darmstadt leiht Schalkes Sam aus

Afrika-Cup: Gabun verpasst trotz Aubameyang-Tor Auftaktsieg

Afrika-Cup: Gabun verpasst trotz Aubameyang-Tor Auftaktsieg

Kommentare