Lange Pause für den Verteidiger

Subotic erfolgreich operiert

+
Nach seinem Kreuzbandriss gegen den VfL Wolfsburg ist Neven Subotic erfolgreich operiert worden

Dortmund - Neven Subotic vom deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund ist am Mittwoch in der Klinik am Isar-Park in Plattling erfolgreich operiert worden.

Bei dem anderthalbstündigen Eingriff wurde bei dem Innenverteidiger das Innenband und die komplette hintere Kapsel anatomisch rekonstruiert. In zwei Monaten soll entschieden werden, ob das fast komplett gerissene hintere Kreuzband ebenfalls operiert werden muss.

Subotic hatte sich die Verletzung am vergangenen Samstag im Spiel beim VfL Wolfsburg (1:2) zugezogen. Er wird dem BVB in der laufenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

sid

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Darmstadt leiht Schalkes Sam aus

Darmstadt leiht Schalkes Sam aus

Afrika-Cup: Gabun verpasst trotz Aubameyang-Tor Auftaktsieg

Afrika-Cup: Gabun verpasst trotz Aubameyang-Tor Auftaktsieg

Kommentare