Saison-Aus

Kreuzbandriss: Lange Pause für Robbie Kruse

+
Robbie Kruse (r.) verletzte sich im Training.

Leverkusen - Für Mittelfeldspieler Robbie Kruse von Bayer Leverkusen ist die Saison schon vor dem Rückrundenstart beendet.

Der australische Fußball-Profi zog sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zu und wird Leverkusen monatelang fehlen. Dies gab der Bundesligist am Samstag via Twitter bekannt. Kruse, der erst zu Saisonbeginn vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf nach Leverkusen gewechselt war und in 15 Saisoneinsätzen zwei Tore erzielte, zog sich im Training einen Riss des vorderen Kreuzbandes zu.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare