Spieler von Granada

Kokain! Doping-Skandal in der Primera Division

+
Dani Benitez.

Granada - Doping-Skandal in der spanischen Primera Division: Mittelfeldspieler Dani Benitez vom Fußball-Erstligisten FC Granada ist angeblich positiv auf Kokain getestet worden.

Das berichteten spanische Medien am Donnerstagabend übereinstimmend.

Der 26-Jährige war am 24. Spieltag (16. Februar) nach dem Sieg gegen Betis Sevilla kontrolliert worden. Vereinssprecher Javier Fernandez-Rufete sagte, der Klub habe bislang keine offizielle Benachrichtigung über den Fall erhalten.

Benitez steht beim italienischen Erstligisten Udinese Calcio noch bis Juni 2015 unter Vertrag und ist derzeit an Granada ausgeliehen.

Die größten Doping-Skandale der Sportgeschichte

Die größten Doping-Skandale der Sportgeschichte

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Meistgelesene Artikel

Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen

Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen

Geschäftsfrau will Premier-League-Klub für 336 Millionen Euro kaufen

Geschäftsfrau will Premier-League-Klub für 336 Millionen Euro kaufen

Sammer: BVB-Spiel "von Unruhe und Hektik geprägt"

Sammer: BVB-Spiel "von Unruhe und Hektik geprägt"

Anderlecht will Bayern ärgern: Kampf um die Ehre 

Anderlecht will Bayern ärgern: Kampf um die Ehre 

Kommentare