Klopp verzichtet zunächst auf seinen Kapitän

+
Jordan Henderson sitzt zunächst auf der bank. Foto: Uefa

Basel (dpa) - Jürgen Klopp verzichtet im Finale der Europa League zunächst wie erwartet auf seinen Kapitän Jordan Henderson. Der Engländer gab nach einer Außenbandverletzung erst am Sonntag sein Comeback und sitzt gegen den FC Sevilla auf der Bank.

Der von Jogi Löw in den vorläufigen EM-Kader berufene Fußball-Nationalspieler Emre Can steht dagegen in der Startelf des FC Liverpool. Auch Ex-Hoffenheim-Profi Firmino beginnt im St. Jakob-Park von Basel. Wie Klopp setzt auch Sevillas Trainer Unai Emery zunächst auf ein System mit nur einem Stürmer und zwei defensiven Mittelfeldspielern.

Infos Liverpool - Sevilla auf Uefa.com

Steinmeiers Antrittsbesuch in München - Bilder

Steinmeiers Antrittsbesuch in München - Bilder

USA bauen Raketenabwehr in Südkorea auf

USA bauen Raketenabwehr in Südkorea auf

R´n´B-Ikonen "En Vogue" begeistern im Schlachthof

R´n´B-Ikonen "En Vogue" begeistern im Schlachthof

22-Jähriger wird tot aus Hunte geborgen  

22-Jähriger wird tot aus Hunte geborgen  

Meistgelesene Artikel

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Kommentare