Klopp lernt "liverpoolisch" - 9-Jähriger gibt Unterricht

+
Jürgen Klopp lernt fleißig "Scouse". Foto: Peter Powell

Liverpool (dpa) - Jürgen Klopp lernt fleißig den Liverpooler Akzent "Scouse". In einem Video des FC Liverpool auf twitter gibt ein 9-jähriger Fan dem deutschen Trainer seine erste Unterrichtsstunde.

"Boss tha" (etwas ist sehr gut) sind die ersten Worte des ehemaligen BVB-Trainers auf "Scouse". Weitere Lerninhalten will der Tabellenneunte der Premier League demnächst veröffentlichen.

twitter Liverpool

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Kommentare