Verletzung bei Partie gegen Hamburger SV

Bellarabi droht mehrwöchiger Ausfall

+
Karim Bellarabi beim Fussball Test-Länderspiel Deutschland - Finnland.

Leverkusen - Fußball-Nationalspieler Karim Bellarabi verletzte sich in der Partie gegen den Hamburger SV in der 1. Minute. Die Folge: Ein mehrwöchiger Ausfall.

Fußball-Nationalspieler Karim Bellarabi vom Bundesligisten Bayer Leverkusen droht ein mehrwöchiger Ausfall. Der Offensivspieler verletzte sich schon in der ersten Spielminute gegen den Hamburger SV (3:1) und musste ausgewechselt werden. Trainer Roger Schmidt befürchtet, dass Bellarabi in den kommenden sechs Spielen vor der Länderspielpause im Oktober ausfallen wird.

"Es ist klar, dass es eine muskuläre Verletzung ist", berichtete Schmidt. Für Bellarabi war in der 3. Minute Olympia-Silbermedaillengewinner Julian Brandt eingewechselt worden. Aufschluss über die Dauer des Ausfalls von Bellarabi soll eine weitere medizinische Untersuchung bringen.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Erntefest in Waffensen

Erntefest in Waffensen

Bürojob: Wie sich langes Sitzen auf Ihren Körper auswirkt

Bürojob: Wie sich langes Sitzen auf Ihren Körper auswirkt

Wie werde ich Trauerredner/in?

Wie werde ich Trauerredner/in?

Meistgelesene Artikel

Medien: Jonker in Wolfsburg vor dem Aus

Medien: Jonker in Wolfsburg vor dem Aus

Rooney-Alkoholfahrt: Sozialstunden für den Everton-Star

Rooney-Alkoholfahrt: Sozialstunden für den Everton-Star

Goretzka sicher: Schalke 04 mit breiter Brust gegen Bayern

Goretzka sicher: Schalke 04 mit breiter Brust gegen Bayern

Köln: Entscheidung über Protest am Dienstag

Köln: Entscheidung über Protest am Dienstag

Kommentare