Kahn fordert den Videobeweis

München - Oliver Kahn hat vor dem Hintergrund der jüngsten Debatte um öffentlichen Druck auf Schiedsrichter im Profifußball die Einführung eines Videobeweises ausgesprochen.

In seiner Kolumne auf eurosport.yahoo.de sagt der ehemalige Welttorhüter: “Selbst den hartnäckigsten Fußball-Romantikern sollte mittlerweile klar sein, dass am Einsatz vernünftiger technischer Hilfsmittel zur Unterstützung der Schiedsrichter kein Weg mehr vorbeiführt.“

Zudem ist für Kahn die Einführung von Profischiedsrichtern “längst überfällig“

dapd

Rubriklistenbild: © getty

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Chinesische Städte wegen Virus abgeriegelt

Chinesische Städte wegen Virus abgeriegelt

Merkel beklagt "Unversöhnlichkeit" beim Thema Klimawandel

Merkel beklagt "Unversöhnlichkeit" beim Thema Klimawandel

UN-Gericht: Myanmar muss Rohingya vor Völkermord schützen

UN-Gericht: Myanmar muss Rohingya vor Völkermord schützen

Strandwandern und Walfang-Historie auf Borkum

Strandwandern und Walfang-Historie auf Borkum

Meistgelesene Artikel

Jürgen Klinsmann und seine Trainer-Lizenz: Sitzt er gegen Bayern auf der Bank? DFB und DFL haben entschieden

Jürgen Klinsmann und seine Trainer-Lizenz: Sitzt er gegen Bayern auf der Bank? DFB und DFL haben entschieden

800 Millionen?! Darum scheiterte der BMW-Deal mit dem FC Bayern - Audi-Sponsoring hat Folgen für FCB-Stars

800 Millionen?! Darum scheiterte der BMW-Deal mit dem FC Bayern - Audi-Sponsoring hat Folgen für FCB-Stars

Nach Bundesliga-Regeländerung spaltet Schiedsrichter-Chef den Doppelpass: „Wenn man sich die Szene genau ansieht“

Nach Bundesliga-Regeländerung spaltet Schiedsrichter-Chef den Doppelpass: „Wenn man sich die Szene genau ansieht“

Nübel-Krach beim FC Bayern - Salihamidzic erteilt einer Option klare Absage: „Komplett ausgeschlossen“ 

Nübel-Krach beim FC Bayern - Salihamidzic erteilt einer Option klare Absage: „Komplett ausgeschlossen“ 

Kommentare