Schwere Muskelverletzung

Juves Pogba droht das Saisonaus

+
Paul Pogba (M.) musste im Spiel gegen Borussia Dortmund ausgewechselt werden.

Turin - Das ist eine schlechte Nachricht für den italienischen Meister Juventus Turin. Der Rekordmeister muss auf Paul Pogba, einen seiner wichtigsten Mittelfeldspieler, lange verzichten.

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin muss in der entscheidenden Phase der Saison auf seinen Starspieler Paul Pogba (22) verzichten. Der französische Nationalspieler hat im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Borussia Dortmund (3:0) am Mittwochabend eine schwere Muskelverletzung im hinteren Oberschenkel erlitten. Laut Verein wird er 50 Tage lang ausfallen.

Juventus hat den BVB ausgeschaltet und steht im Viertelfinale der Königsklasse. Zudem sind die Turiner Tabellenführer der Serie A und stehen im Pokal-Halbfinale.

sid

Mehr zum Thema:

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale ausgepfiffen: Das sagt sie zum Pfeifkonzert

Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale ausgepfiffen: Das sagt sie zum Pfeifkonzert

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare