Juve souverän: 2:1 gegen Bergamo

+
Juventus gewinnt in der Liga vor dem Dortmund-Spiel in der Champions League. Foto: Alessandro Di Marco

Turin (dpa) - Der italienische Fußballmeister Juventus Turin hat vier Tage vor dem Champions-League-Duell mit Borussia Dortmund seine Tabellenführung in der Serie A gefestigt.

Die Mannschaft von Trainer Massimiliano Allegri kam zum Auftakt des 24. Spieltages zu einem 2:1 (2:1) gegen Atalanta Bergamo und vergrößerte vorerst den Vorsprung zu Verfolger AS Rom auf zehn Punkte. Llorente (39.) und Andrea Pirlo (45.) schossen den Juve-Sieg heraus, nachdem Bergamo durch Giulio Migliaccio in Führung gegangen war (26.).

Mehr zum Thema:

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare