"Kann da kein Problem erkennen"

Klopp lobt Neuzugang Friedrich

+
Gegen den FC Bayern gab Manuel Friedrich sein Debüt für Borussia Dortmund

Dortmund - Jürgen Klopp sieht seine Defensive trotz verletzungsbedingter Ausfälle gut aufgestellt. Besonders Neuzugang Manuel Friedlich lobt der BVB-Coach.

„Manuel Friedrich hat das ganz großartig gemacht. Gemeinsam mit den anderen Dreien hat das eine richtig stabile Viererkette ergeben. Ich kann da kein Problem erkennen“, sagte Klopp in einem Exklusiv-Interview mit dem Sport-Nachrichtensender Sky Sport News HD.

Vor dem Champions-League-Spiel gegen den italienischen Vizemeister SSC Neapel muss Klopp seine Defensive allerdings neu ordnen. Der als Ersatz verpflichtete Manuel Friedrich steht in der Königsklasse wegen der fehlenden Spielberechtigung nicht zur Verfügung. „Wir wissen, was wir da für ein Brett gegen Neapel bohren müssen. Wenn dieses Spiel positiv für uns ausgeht, ist das eins der speziellsten Spiele überhaupt“, so Klopp.

sid

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Kommentare