Jones wird Co-Trainerin bei Deutschlands Fußball-Frauen

+
Steffi Jones wird Co-Trainerin der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschft. Foto: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main (dpa) - Steffi Jones wird ein Jahr vor ihrem Amtsantritt als Cheftrainerin bereits Assistenzcoach der deutschen Frauen-Fußball-Nationalmannschaft.

Die 42-Jährige soll zusammen mit Ulrike Ballweg Nationaltrainerin Silvia Neid unterstützen, ehe sie nach den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro die Nachfolge von Neid antritt. "Das ist eine logische Schlussfolgerung", sagte Jones am Montag bei der Auftaktveranstaltung der Frauen-Bundesliga in der DFB-Zentrale in Frankfurt am Main. "So kann ich die Spielerinnen kennenlernen und sammle selbst praktische Erfahrungen." Jones hat als Spielerin 111 Mal für Deutschland gespielt.

Mehr zum Thema:

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Elf schöne Flusswanderwege in Deutschland

Elf schöne Flusswanderwege in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare