BVB im Verletzungspech

Bestätigt: Saison-Aus für Kuba

+
In der 6. Minute war für ihn Schluss: Jakub Blaszczykowski

Dortmund - Borussia Dortmund bleibt offenbar das Verletzungspech treu: Bei ersten Spiel der Rückrunde verletzte sich Jakub Blaszczykowski. Der Verdacht: Kreuzbandriss.

Vizemeister Borussia Dortmund muss die komplette Rückrunde ohne den polnischen Nationalspieler Jakub Blaszczykowski auskommen. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler erlitt in der vierten Spielminute zum Rückrundenauftakt gegen den FC Augsburg (2:2) einen Riss des vorderen Kreuzbandes am rechten Knie. Dies bestätigte Blaszczykowski auf seiner Facebook-Seite, die Operation sei für Donnerstag geplant.

Kuba wurde in der sechsten Minute ausgewechselt. Damit setzt sich das Verletzungspech bei den Schwarz-Gelben fort. Zuvor hatten sich bereits unter anderem Ilkay Gündogan, Mats Hummels und Neven Subotic langwierige Verletzungen zugezogen.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare