Italienische Zeitung

Gomez-Comeback schon Anfang November

+
Mario Gomez soll laut einem Zeitungsbericht schon Anfang November wieder im Florenz-Trikot auflaufen.

Florenz - Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez kann wohl früher als erwartet sein Comeback nach seiner Knieverletzung feiern.

Der Angreifer des italienischen Erstligisten AC Florenz, der Mitte September einen Innenbandteilriss im Knie erlitten hatte, peilt einen Einsatz am 2. November im Liga-Spiel beim AC Mailand an. Dies berichtet die Gazzetta dello Sport. Ursprünglich hatte Gomez mit einer zweimonatigen Zwangspause gerechnet.

Gomez, der im Sommer vom FC Bayern in die Toskana gewechselt war und in seinen ersten drei Spielen in der Serie A zwei Tore erzielt hatte, arbeitet nach Angaben der Gazzetta derzeit zehn Stunden täglich in der Reha und kann bereits ohne Krücken gehen. Seit einigen Tagen könne er zudem ein leichtes individuelles Trainingsprogramm absolvieren.

Bale, Özil & Co.: Die weltweit teuersten Transfers des Sommers

Bale, Özil & Co.: Die weltweit teuersten Transfers des Sommers

sid

Mehr zum Thema:

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Borussia Dortmund offenbar mit Tuchel-Nachfolger einig

Borussia Dortmund offenbar mit Tuchel-Nachfolger einig

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kommentare