Für zwei Spiele

Ibrahimovic nach Tätlichkeit gesperrt

+
Zlatan Ibrahimovic.

Paris - Der französische Meister Paris St. Germain muss für zwei Pflichtspiele ohne seinen Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic planen.

Der Schwede wurde von der Liga-Disziplinarkommission für eine Tätlichkeit gesperrt, die er am 25. Januar beim 1:0-Sieg gegen St. Etienne begangen hatte. Zudem sei eine Sperre für ein weiteres Spiel zur Bewährung ausgesetzt worden, teilte die Liga am Freitag mit. Ibrahimovic verpasst damit die Duelle mit dem AS Monaco am 1. März in der Meisterschaft und am 4. März im Pokal. Am Samstag gegen Toulouse darf der Torjäger dagegen noch auflaufen.

dpa

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare